Category Herren 3

Auszeichnungen 2017


Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier der Bad Homburg Hornets wurden auch wieder die begehrten Awards für die in der vergangenen Saison erbrachten guten Leistungen vergeben.
Wir gratulieren
Schüler:
Best Pitcher: Lennart Köckeritz
Best Batter: Sebastian Judson
Best Defense: Kenny Fermin-Giere ( Infield)
Best Defense: Leo Lehmann (Outfield)
Best Catcher: Lennart Köckeritz
Most Improved Player: Ben Roese
Rookie of the Year: Mortiz Ziethen
Most Valuable Player: Kenny Fermin-Giere

Jugend:
Best Pitcher: Christoph Ehrich
Best Batter: Jannis Köckeritz
Best Defense: Josh Harrison
Mr. Utility: Sam Burtnick
Most Improved Player: Mick Heuckeshoven
Rockie of the Year: Fynn Schäffel
Most Valuable Player: Yannik Kiss

Junioren:
Best Pitcher: Ken Koch
Best Batter: Jan Fabricius
Most Improved...

Read More

3te Herren in Not

H3Darmstadt
6 Herren, 3 Junioren und ein angeschlagener Sportrentner, der sich eigentlich nur als Zierde der Ersatzbank verdient machen wollte, fuhren am Samstag nach Darmstadt, um einen komplett gebrauchten Tag zu erleben. Starting Pitcher, die sich verletzen oder wegen Armschmerzen nicht mal ein Inning werfen können, Einwechselwerfer, die wegen annähernd 20 verpasster Outs der Defense auf dem Mount verhungern, Pop-Ups, die zwischen 2 oder gleich 3 Hornets auf den Boden fallen, weil jeder denkt, der andere hat ihn sicher, Bälle ins Outfield geschlagen, die immer genau die Stelle finden, wo keiner steht, der sie fielden kann und andere Späße, sind bestens dazu geeignet, um auf die Schiedsrichter oder auf einander los zu gehen, sich im Frust zu ertränken und die Team-Chemie nachhaltig zu zerstören...
Read More

1ter Spieltag, 2te Saison, 3te Herren

P1030505
Gutes Wetter, gute Stimmung, gutes Pitching und eine von Coach James Zanotti clever aufgestellte Line Up sorgen zum Saisonbeginn für rundum zufriedene Gesichter bei der H3 und ihren unzähligen Fans. Nachdem das 1te Spiel wegen einer starken Leistung von Starting Pitcher Denis Barbosa und Reliver Juan Martinez und durchweg klasse batting und fielding! 12 zu 5 locker und ungefährdet gewonnen wurde, entwickelte sich das 2te Spiel dank müde werdender Offensiv-Helden zu einer spannenden Aufholjagt. Juan Martinez, der Gerüchten zufolge, nach dem ersten Spiel einfach auf dem Mound liegengeblieben war, warf auch das 2te Spiel und gab in 5 Innings nur 5 Runs ab. Den Rest erledigte die Offence in 2 Innings zum vielbejubelten 6 zu 5 Walkoff Sieg, nach 2:0 und 5:3 Rückstand...
Read More