Das Wunder von Bonn – Hessen siegt im Länderpokal

2

60 Jahre nach Deutschland in Bern, gewinnen auch die Hornets Yves Bendrien (Coach) und Yannik Kiss mit der hessischen Schüler-Auswahlmannschaft am Pfingstwochenende gegen einen übermächtig scheinenden Gegner.

In einer an Dramatik nicht zu überbietenden Hitzeschlacht überzeugen die Hessen mit fehlerfreiem Spiel und einer geschlossenen Mannschaftsleistung und schlagen am Ende im Finale puttygen download , völlig verdient, den grossen Favoriten Baden-Würtemberg mit 7-6 nach 0-4 Rückstand.

Nachdem zunächst das Auftaktspiel gegen BaWü mit 6-2 verloren worden war, steigerten sich die  hessischen Nachwuchs-Baseballer von Spiel zu Spiel und gewannen fortan gegen NRW und Süd-West, sowie das superspannende Halbfinale erneut gegen NRW. Die Krönung folgt mit einem nicht für möglich gehaltenen Finalsieg vor dutzenden von begeisterten Fans und Zuschauern.

 

Herzlichen Glückwunsch, WELL DONE Männer !!! und Danke für die unvergesslichen Erinnerungen.