Hornets Verbandsligajugend startet gut in die Saison 2015

2015Winner Römercup LadenburgHornets bezwingen die Hünstetten Storms 12-2

Mit zwei Stammspielern weniger (Jan Fabricius, Tom Schickedanz) und Dustin Lindner (verletzt) gingen die Jungs zunächst etwas aufgeregt in ihr erstes Ligaspiel, denn das gegnerische Team war nicht zu unterschätzen, verfügt es doch auch über zwei 2 Auswahlspieler und vier neue Talente aus den USA.

Im erste Inning ging Yannis Weber als Lead off an die Platte, Fly Ball, erstes Aus. Danach folgten Ken Koch mit BB, Demetrio Cataldo mit dem 1.Hit für die Hornets (Double), mit Mann auf 2 und 3 nutzte Louis Romeyer die Chance, mit einem harten Schlag zum 2B Mann … RBI, Louis aus an 1. Joe Cedano beendete das Halbinning mit einem Strike Out gegen sich. (1 Run).

Als Starting Pitcher für die Hornets ging Joe Cedano mit einem guten Gefühl auf dem Mound: 1-2-3 Aus, Inning beendet. SCORE: 1:0

2. Inning, das Big Inning für die Hornets: Dustin Lindner (HP), Felix Wolfraum (K), Miguel Prince (2B), Jesse Novitzki (BB), Weber (BB, RBI), Koch (2B, 2 RBI), Cataldo (1B, 2 RBI) Romeyer (FC), Cedano (F1) … 3 Aus. (5 Runs)

Joe wurde von dem vierten Schlagmann der Storm mit einem Solo HR auf dem Mound begrüßt, somit wackelte seine Leistung kurz, … Louis Sailer von den Storms (2B, E2, WP) scorte zum 6:2. Coaches Visit auf dem Mound, Joe fand schnell zu seiner gewohnten Einstellung zurück und schickte die nächsten 3 Schlagmänner auf die Bank zurück. SCORE: 6:2

Im 3. Inning kam Felix Wolfraum per BB auf Base, aber dabei blieb es erst mal auch, denn Carl Wenzel schickte unseren 8. und 9. Schlagmann direkt per K zurück auf die Bank. Mit Mann auf 1. Base und 2 Aus ging Yannis Weber an der Batter Box und mit einem saftigen, harten Schlag, schlug er den Ball über das Centerfield, Homerun, 2 RBI. Ken Kochs harter Grounder reichte leider nicht aus, um auf Base zu kommen, 3. Aus. (2 Runs)

Mit guter Führung warf Joe weiter, drei schnelle Aus! SCORE: 8:2

Das 4. Inning eröffnet Demetrio Cataldo mit einem Double, Romeyer mit einem Single, brachte Cataldo nach Hause, bevor er an 2nd Base gepickt wurde. Cedano legte mit einem Double nach. Lindner K und Wolfraum Ground Out. (1 Run)

Joe fing das 4. Inning gleich mit einem Strike Out an und erreichte somit seine 70 Pitches. Ken Koch übernahm und beendete das Inning mit 2 Strike Outs. SCORE: 9:2

Im 5 Inning beginnt Miguel Prince gleich mit einem Double pizzakurier bern , Jesse Novitzki folgt mit einem Single RBI. Dann kam Cobra-Ken an die Platte und wie mit einem perfekten Samurai-Schnitt befördert er den Ball über das Centerfield, Homerun und 2 RBI für Ken. F3, K, K beendeten das 5. Inning für die Hortnets. (3 Runs).

Zum Schluss warf Ken Koch noch K, Hit, K, BB, K – Ball Game! SCORE 12:2

Glückwunsch Hornets!