Owen Fierlbeck in die U12-Nationalmannschaft berufen

Erneut darf eine Junghornisse Deutschland auf dem internationalen Baseball-Parkett vertreten: Schüler-Spieler Owen Fierlbeck hat es nach dem ersten Trainingscamp in die deutsche U12-Nationalmannschaft geschafft. Nationaltrainer Georg Bull hat zusammen mit sieben weiteren Trainern eine Auswahl von 35 Spielern der Jahrgänge 2007 bis 2009 am Trainingswochenende der Deutschen Baseballakademie in Paderborn beim Training mit Parcourslauf, Schlag- und Wurfwettbewerben sowie bei Trainingsspielen gesichtet. Owen Fierlbeck, der im Schüler-Team der Hornets auf den Positionen Catcher und Pitcher spielt, wurde dabei in die engere Auswahl von nur 14 Spielern ausgewählt, um vom 23. bis 28. Oktober mit der U12-Nationalmannschaft nach Barcelona zum ersten internationalen Turnier mitzufahren.

Insgesamt bleiben noch ca. 26 Auswahlspieler, die von Georg Bull bei Wochenendcamps und weiteren internationalen Turnieren in Paderborn im März und Mai 2019 trainiert und weiterhin für den finalen Kader der U12-Nationalmannschaft ausgewählt werden, um schließlich die Europameisterschaft dieser Altersklasse bestreiten zu können. Der Austragungsort der EM steht noch nicht fest.