Die Jüngsten ganz groß: T-Baller gewinnen Pfingstturnier

So sehen Sieger aus…!

[English below] Das Pfingsten-Cup-Turnier begann als kalter Tag, aber die Bad Homburg Hornets T-Baller drehten jedes Mal, wenn sie das Feld betraten, die Hitze hoch! In allen 4 Spielen gab es starke Leistungen des gesamten Teams. Die Hornets setzten sich mit 11-6 gegen die Mainzer Athleten durch, Dexter Slaten sorgte für einen starken Lead-off-Hitter und Timo Fitzthum  spielte in seinem allerersten Spiel richtig gut.  Gegen die Main-Taunus Redwings sorgten die beiden weiteren Rookies Julia Brand und Kian Georgiev für Punkte beim 11-6-Sieg durch sehr schnelle und flinke Base Runnings. Als die Sonne sich endlich zeigte, fingen unsere T-Baller gegen die Darmstädter Whippets Feuer. Thomas Li schlug einen Grand Slam puttygen , und Mason Cameron folgte ihm mit einem Inside-the-Park Home Run zum 20-5 Sieg. Damit war die Voraussetzung für ein Meisterschaftsspiel zwischen zwei ungeschlagenen Teams geschaffen, bei dem unsere Hornets gegen eine sehr starke spielende Mannheimer Tornadogruppe antrat.  Es war ein ausgezeichnetes Spiel mit einer Top-Defensivleistung des neuen Pitcher Luis Ding und einem Angriff in Form von zwei 3-Run Home Runs durch Nelson Luis Castaneda Street, was uns zu einem 6:5-Sieg und dem Sieg der Meisterschaft führte. Es war eine großartiger Teamleistung und der Tag endete mit dem Höhepunkt der Preisverleihung, bei der unsere Hornets T-Ballers Goldmedaillen erhielten und die größte Trophäe unter lautem Applaus hochheben konnten. Vielen Dank an alle Eltern und Familien, die ihren Tag damit verbracht haben, uns in Hofheim zu unterstützen.

It was a cold day for the Pfingsten Cup tournament, but the Bad Homburg Hornets T-Ballers turned up the heat every time they took the field!   There were strong performances from the entire team through all 4 games.Kicking things off against the Mainz Athletics with an 11-6 win, Dexter Slaton provided strong leadoff hitting, and Timo Fitzthum was solid in his first game ever.   Against Main-Taunus Redwings, another two rookies Julia Brand and Kian Georgiev, provided run support with speedy base-running in an 11-6 win.   When the sun finally came out, our T-Ballers caught fire against the Darmstadt Whippets. Thomas Li pounded out a Grand Slam, and Mason Cameron followed it up with an inside-the-park home run for a 20-5 win.This set the stage for a championship match-up between two undefeated teams, with our Hornets playing against a very tough Mannheim Tornadoes squad.  It was an excellent back-and-forth game with a top defensive performance from new pitcher Luis Ding, and offence in the form of two 3-run home runs by Nelson Luis Castaneda Street which led us to a 6-5 win and the Championship.It was a great team win and the day finished up with a highlight of the award ceremony, where our Hornets T-Ballers received gold medals and were able to hoist the largest trophy to loud applause. Thanks to all the parents and families who spent their day supporting us in Hofheim.